Home
Einleitung
News-Archiv
Erdgas
Die Autos
Galerie
Das Team
Team-Erfolge
Challenge 2004
"ATG" Cup
Rallye-Termine
Rallye-Berichte
Zeitungsartikel
Sponsoren
Gästebuch
Kontakt
Links

Letzte Änderung

23.11.2004 03:20

© Alle Rechte vorbehalten
 

 

 

Norbert Remus

 

 

Über sich selbst...

Unser Fahrer Mathias, den ich schon seit der 9. Klasse kenne, hat im Herbst letzen Jahres damit begonnen in München ein Rallyeteam aufzubauen. Ich war auch ziemlich begeistert von dieser Idee und hätte gerne mitgemacht, nur leider trennen uns circa 500 Km, da ich in Potsdam wohne und er eben in München. Deshalb habe ich mich erst mal zurückgehalten und die Jungs „machen“ lassen. Bei einem Besuch im Frühjahr in München haben sie mich angesprochen, ob ich nicht doch Lust hätte in dem Rallyeteam die Position des Teammanagers zu übernehmen bzw. für sie während der Rennen die Presse zu betreuen. Ich habe dort wieder abgesagt mit dem Hinweis auf die 500 Km Entfernung.

 

Kurze Zeit später haben wir noch einmal drübergeredet und ich habe mich dann doch bereit erklärt, die Presseaufgaben zu übernehmen, allerdings unter der Bedingung, dass ich nur selten an den einzelnen Rallyes teilnehmen kann, da ich aufgrund meines Studiums nur begrenzte Zeit habe. Alles lief also auf eine Art Heimarbeitsplatz hinaus, der die Bereiche Presse, Sponsoren und Homepage umfasst. Erfahrungen mit der Presse habe ich bereits während meines Praktikums beim Pressesprecher des brandenburgischen Innenministers Schönbohm gesammelt, ein Anfang war also gemacht.

 

Inzwischen schreibe und telefoniere ich fast jeden Tag für das Team und ich stelle immer wieder fest, wie viel man doch selbst bei solch vermeintlich kleinen Sachen noch lernen kann und wie viel Spaß es macht, die Früchte seiner Arbeit zu sehen.  Besondere Reiz ist der Erdgasantrieb, denn während meiner Arbeit habe ich eine Menge über diesen tollen Antrieb gelernt und überlege inzwischen selber, in meinen Privat-PKW einen einzubauen. Besonders stolz bin ich auf die Homepage, die ich in Eigenregie erarbeitet habe, tatkräftig unterstützt von meinem Bruder Stefan Remus, wenn es um technische Fragen geht.

 

Da ich inzwischen in dieser Arbeit ein zweites Hobby entdeckt habe, werde ich natürlich weiterhin soviel wie möglich zu tun, um dem Team zum Erfolg zu verhelfen, indem ich eben mit für den finanziellen Hintergrund sorge und die interessierten Medien mit News beliefere.  

Noch ein paar persönliche Daten zum Schluss: ich bin 24 Jahre alt, lebe mit meiner Freundin Juliane zusammen,  studiere inzwischen im 6. Semester Politikwissenschaft und habe, wenn alles klappt, in 3 Semestern mein Diplom in der Tasche.

 

Das Team

 

Home