Home
Einleitung
News-Archiv
Erdgas
Die Autos
Galerie
Das Team
Team-Erfolge
Challenge 2004
"ATG" Cup
Rallye-Termine
Rallye-Berichte
Zeitungsartikel
Sponsoren
Gästebuch
Kontakt
Links

Letzte Änderung

23.11.2004 03:18

© Alle Rechte vorbehalten
 

 

 

Björn Lausen

 

 

Björn ist eher zufällig in das Rallyeteam gelangt, da er mit Mathias weitläufig verwandt ist. Da er ebenfalls für seine Ausbildung nach München gezogen war und zudem noch eine Lehre als Kfz-Mechaniker absolvierte, lag es auf der Hand, Björn in  das Team zu integrieren. Der gemeinsame Besuch von verschiedenen Rallyes im Umland hatte zudem auch Björn mit dem Rennsportvirus infiziert.

 

Vor allem seine Kenntnisse als Mechaniker machten ihn bald unentbehrlich für das Team, z.B. während des Umbaus des Corsas in ein Rallyefahrzeug. Gleiches gilt für die verschiedenen Reparaturen während der Rennen oder auch nach einem kleineren Unfall, wie z.B. die Reparatur der Karambolage während der Welfen-Rallye 2003, bei der leider ein Rad abgerissen wurde. 

 

Natürlich war auch für ihn der Erdgasantrieb neu und erforderte einige Umstellungen, jedoch konnte aber wenn man einmal dahinter gestiegen ist, stellt man fest, dass es ein ganz normaler Antrieb ist, wie jeder andere auch. 

 

Für mich gibt es eigentlich immer eine Menge zu tun.

Der Aufwand an Freizeit ist dementsprechend hoch, aber beim Concept-Racing-Team bin ich der Chef wenn es um technische Fragen geht. Ich habe somit eher als viele andere Mechaniker angefangen, Verantwortung zu übernehmen, was für meine Berufsziele sehr positiv sein dürfte. Ich beabsichtige den Kfz-Meister zu erlangen und  vielleicht auch eine eigene Werkstatt zu gründen.

 

Nicht zuletzt bleibt die Freude an der Arbeit, wenn wir auf einer Rallye sind, denn hier wird so richtig Leistung gefordert. Kurze Reparaturzeiten während einer Rallye können einem alles abverlangen, aber der Stolz auf die eigene Arbeit, wenn alles glatt gegangen ist, machen dies mehr als wett.

 

Ich wohne bereits seit 3 Jahren in München, allerdings fahre ich wenn es meine Zeit zulässt immer noch gerne zu meinen Eltern nach Görlitz. Ich bin 24 Jahre jung und  ledig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Persönliche Erfolge als Fahrer:

 

2002

Platz

Klasse

Rallye

1.Platz

AT-G

ADAC Inn-Chiemgau-Rallye

 

 

 

Das Team

 

Home